Crazy Steelers (1) gegen Mixed Forces Wuppertal

Im zweiten Spiel der Rückrunde trafen die Crazy Steelers 1 vorgestern erneut auf die Mixed Forces aus Wuppertal. Obwohl wir im Hinspiel ganz knapp mit 11-9 Punkten gewonnen haben, fing der erste Block erstaunlich gut an, welchen wir mit 6-2 Punkten Für uns entschieden. Im Anschluss holten wir weitere 3 Punkte in den Doppeln, sodass wir unsere Führung auf ein 9-3 ausbauten. Letztendlich gewannen wir das Spiel gegen unsere fairen Gegner aus Wuppertal mit einem 14-6 und verteidigen damit die Tabellenspitze. Wir danken für einen gelungenen und spaßigen Dartabend. 😁👍

DC Krumme Finger (3) gegen Crazy Steelers (2)

Im zweiten Spiel der Rückrunde ging es für die Crazy Steelers 2 am Samstag mal wieder nach Bochum – leider stark dezimiert mit nur 7 Leuten. Da aus dem Hinspiel eine 18:2 Klatsche gegen uns zu Buche stand, war das Ziel des Abends schnell formuliert – es besser machen als im Hinspiel.

Nach dem ersten Block war zumindest die Hälfte irgendwie schon geschafft, immerhin schon mal ein Punkt. 
Der Doppelblock ging dann sogar unentschieden aus und somit stand es am Ende des zweiten Blockes 9:3 und das Ziel des Abends war schon erreicht.

Im dritten Block konnten wir noch drei Spiele für uns entschieden – bei manchen Partien war es sogar noch denkbar knapp, mit dem glücklicheren Ende für den Gegner.

Trotz der 14:6 Niederlage hatten wir unseren Spaß und sind motiviert bis in die Haarspitzen für unsere nächste Aufgabe – aus einem Unentschieden im Hinspiel einen Sieg machen…
😀