DC Nordstadt gegen Crazy Steelers

Deutliche Schlappe am Samstag

Im spannenden Rennen um den Relegationsplatz mussten die Crazy Steelers am 23.4. eine unnötige, aber auch deutliche Niederlage bei den Wuppertalern hinnehmen.
Bereits im ersten Block lagen die Steelers 1:7 zurück. Der Doppelblock war zwar ausgeglichen, aber im letzten Block hätten alle Spiele gewonnen werden müssen. Bis zum 6:9 keimte noch Hoffnung auf, allerdings erspielten sich die Nordstädter mit dem 10. und 11. Punkt in Folge den Sieg. Schlussendlich ein 7:13 Endstand mit 20:28 Legs – da war mehr drin :-(

Aber noch ist die Hoffnung nicht verloren: Mit Schützenhilfe ist der zweite Platz noch immer machbar. Am 7.5. geht es dann zu Hause gegen den Tabellenersten 1. SDC Siegerland.

Good Darts!